Termine:
Nächte:
Zimmer:
Erwachsene:
Kinder 3-10 jahre
Babys 0-2 jahre
Promo Code:

Buchen Sie jetzt auf der offiziellen Seite Ihren Aufenthalt in Sardinien !

TOTES-MEER-BECKEN

Das Baden im Totes-Meer-Becken hat eine solche wohltuende physische und mentale Wirkung, dass man das Gefühl zu schweben bekommt. Man fühlt sich so wie ein Baby im mütterlichen Schoß. Die Zeit bleibt stehen und die Entspannung ist total. Das Becken „Dead Sea Pool“ ist das einzige, das erlaubt wie im Toten Meer zu baden. Die Lösung, die sich im Becken befindet, ist das Ergebnis der Rehydrierung von Hunderten von Kilos des reinen, unversehrten Totes-Meer- Salzes (Carnallite). Man taucht wirklich ins Tote Meer!

Die Eigenschaften:

Die nun wohl bekannten und im Laufe der Jahrhunderte bewährten Eigenschaften der Salze und Fango des Toten Meeres sind unter anderem: Die allgemeine Verbesserung des subkutanen Mikrokreislaufs mit deutlichen Wirkungen auf Cellulitis und auf die Prävention von Krampfadern. Eine Verbesserung des Hautzustandes dank den in großer Menge vorhandenen Mikrospurenelementen und der abreibenden Wirkung der Salze. Eine deutliche Verbesserung der Akne bei regelmäßig wiederkehrender Anwendung. Sie werden auch angewendet um die Psoriasis zu kurieren, auch bei schwierigen Fällen, wie bei Kopfhautpsoriasis.

Wohltuende Wirkungen:

WIRKUNGEN , DIE MAN VOM OBENANSCHWIMMEN IN UNSEREM BECKEN ERREICHT.
Die entlastende Wirkung auf die Wirbelsäule bewirkt die Entspannung der gesamten Rückenmuskulatur und somit die Bekämpfung der Rückenschmerzen.

Dank dem Obenanschwimmen entspannt sich der gesamte Organismus, die Muskel profitieren davon, man baut physischen und mentalen Stress ab. Blutdruck und Herzschlag sinken.

MUSKEL-KNOCHEN APPARAT (1)
Das Eintauchen in das Becken kann:
• Mithelfen bei der Behandlung von Arthritis und Arthrose
• Den Heilungsprozess von Zerrungen und Rissen beschleunigen
• Muskelschmerzen lindern und Krämpfe lösen

KREISLAUFAPPARAT (2)
Das Salz des Toten Meeres ist bei allen Kreislaufpathologien der unteren Glieder nützlich. Es garantiert einen besseren Blutkreislauf und eine bessere Ausscheidung der Flüssigkeit und es ist deshalb zu empfehlen im Falle von:
• Geschwollenen und schweren Beinen
• Cellulitis
• Problemen bei der Außenzirkulation bei diabetischen Patienten
Während des Badens bemerkt man sofort eine leichte Rötung und/oder einen Juckreiz, die Anzeichen für eine Erhöhung des Blutkreislaufes sind

ATMUNGSORGAN (3)
Das Baden im Totes-Meer-Becken hat eine wohltuende Wirkung auf die ersten Atmungswege dank den Salzen, die im Dampf enthalten sind. Man kann Erkältungskrankheiten sowie das bronchiale Asthma lindern und kurieren, wie zahlreiche klinische Studien beweisen.

HAUT (4)
Das Salz des Toten Meeres ist besonders empfohlen bei Psoriasis Patienten. Die Ablutionen im Toten Meer werden seit undenklichen Zeiten für solche Patienten empfohlen. Aber die wohltuende Wirkung für die Haut bezieht sich nicht nur auf Psoriasispatienten. Im Allgemeinen wird die Haut glatt, leuchtend, weich und man bemerkt weniger deren Unvollkommenheiten. Dieses Salz, eignet sich, dank seinen typischen antiseptischen Eigenschaften, auch bei einer leichten Form von Akne.


VERGLEICH ZWISCHEN GEMEINEN MEERESSALZ UND TOTES-MEER-SALZ
Das Gemeine Meeressalz besteht bis zu 99% aus Chlornatrium und zu einem geringen Prozentsatz aus anderen Spurenelementen, darunter Jod. Dieses Salz zum Baden zu benutzen kann schädlich sein. Das in ihm enthaltene Natrium, indem es vom Körper aufgenommen wird, fördert die Mikrozirkulation, die den Kreislauf verbessert, dennoch verursacht es einen Verlust an Flüssigkeit aus den Haargefäßen und dadurch eine erhöhte Wasserretention.

Das Salz des Toten Meeres „Carnallite“ ist ein bitteres, nicht essbares Salz und besteht zum Teil aus Chlorkali und Chlormagnesium.
Diese beiden Elemente sind im ganzen Organismus anwesend und zwar:
• Das Magnesium reguliert den Herzschlag, das Immunsystem und ist im knöchernen Gewebe zu mehr als 50% anwesend
• Das Kalium wird vom Organismus mit dem Natrium ausgetauscht, um die Funktion der Muskel, des Herzens und anderer lebenswichtigen Organe zu gewährleisten.
Aus den oben genannten Gründen wird dieses Salz für die Schönheitsbehandlungen wie auch um medizinische Pathologien zu kurieren benutzt. Chlormagnesium wird auch allein gegen Arthrose Schmerzen verwendet.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren. ok